logo2 tkp transparent 352x105

Textgroesse

TKP Krächan GmbH
Arbeitsschutz, Unfallverhütung, Weiterbildung

Die regelmäßige Unterweisung unserer Mitarbeiter über Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz nehmen wir sehr ernst.

Die meisten Arbeitsunfälle haben ihre Ursache in menschlichem Fehlverhalten. Daher gilt es, zur Vermeidung von Unfällen beim Verhalten der Mitarbeiter anzusetzen. Nach § 12 des Arbeitsschutzgesetzes muss der Arbeitgeber seine Beschäftigten über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit unterweisen. Die regelmäßige sicherheitstechnische Unterweisung aller Mitarbeiter ist bei uns Standard und findet jährlich im Januar/Februar, wenn auf den Baustellen meistens noch Winterruhe ist, statt.

Neben der allgemeinen UVV-Schulung, der Schulungen zum Gefahrguttransport  und den Erste Hilfe Kursen werden unsere Mitarbeiter auch immer wieder an den technischen Geräten, mit denen sie in ihrem Berufsalltag zu tun haben, unterwiesen.

Um der Unfallgefahr bei Benutzung von Kranen vorzubeugen, dürfen in Deutschland nur ausgebildete Kranführer eine Krananlage steuern. Neben der Erstausbildung zum Kranführer, die wir möglichst vielen Mitarbeitern der TKP Krächan ermöglichen, führen wir jährlich eine erneute Unterweisung unserer Kranführer (gem. BVG A1 § 4) durch. In diesem Frühjahr haben 11 Mitarbeiter der TKP den Kranführerschein erworben.

Die Eignung zum „Führen von Flurfördermitteln" ( d.h. das Bedienen eines Gabelstablers) wird nach den Vorschriften der Berufsgenossenschaft geprüft. Der sogenannte „Stablerschein" beinhaltet eine praktische und eine theoretische Prüfung. Auch hier sind wir bestrebt, dass möglichst viele unserer Mitarbeiter den „Stablerschein" erwerben.

Dies alles sind Maßnahmen, die in erste Linie dem Unfallschutz dienen.

Darüber hinaus fördern wir ständig die berufliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter in allen relevanten Arbeitsbereichen. Die dabei erworbenen Zertifizierungen haben wir auf unserer Website dokumentiert.

Bildmaterial in der nachfolgenden Bildergalerie

Anmeldung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden